„Hülle und Substanz“

„Wir, der Müll der Zivilisation, sind das einzig verbliebene Wahrhaftige auf dieser Welt. Wir sind zuerst Hülle und werden mit dem Tod zu Substanz, nicht wie die Menschen, die zuerst Substanz und dann zur Hülle werden.“

Erschienen in taz – die tageszeitung am 08.06.2017